Андрей Смирнов
Время чтения: ~9 мин.
Просмотров: 1

Photomosh help

События

  •  — год разработки и внедрения на японском рынке формата VHS (Video Home System) компанией JVC;
  •  — появление видеомагнитофонов VHS в США;
  •  — начало выпуска видеокассет VHS-C;
  •  — произведен первый советский видеомагнитофон стандарта VHS «Электроника ВМ-12»;
  •  — первые признаки победы в войне форматов над конкурентами Betamax и Video 2000;
  •  — прокат фильмов на DVD превысил прокат VHS-кассет;
  •  — фильм «Оправданная жестокость» стал последним фильмом, выпущенным на VHS;
  •  — последний крупный поставщик прекратил производство видеокассет VHS;
  •  — последний производитель VHS-видеомагнитофонов компания Funai объявила о полном прекращении их производства.

VHS-MOOC

Wenn es um die unterschiedlichen Arten beziehungsweise Anbieter von MOOCs im deutschsprachigen Raum geht, stoßen Interessierte zuweilen auch auf Offerten der einen oder anderen VHS. Darunter können sie sich jedoch oftmals nichts vorstellen und wissen so gar nicht, worum es sich dabei handelt. Zumeist denkt man im Falle eines Massive Open Online Course an Anbieter wie Coursera, Udacity oder Iversity.

Dass auch die traditionellen Volkshochschulen in diesem Segment aktiv sind, überrascht dahingegen viele, schließlich handelt es sich dabei um seit Jahrzehnten etablierte Einrichtungen der Erwachsenenbildung in Deutschland, die vor allem mit Präsenzkursen in Erscheinung treten. Dass auch der eine oder andere Massive Open Online Course von den Volkshochschulen veranstaltet wird, zeigt aber mehr als deutlich, dass auch die VHS mit der Zeit geht und die Vorteile dieser Lehrgangsform längst für sich entdeckt hat. Online-Kurse bilden zwar nach wie vor ein Randangebot, sind aber mittlerweile immerhin Teil des vielfältigen Bildungsangebots der Volkshochschulen.

Grundsätzlich sollen die VHS-Massive Open Online Courses für jeden zugänglich sein, doch die zentrale Zielgruppe ist die sogenannte VHS-Profiwelt. Darunter versteht man all diejenigen, die professionell mit der VHS zu tun haben. Dies gilt in erster Linie für VHS-Leiter, Vorstände, Mitarbeitende und Kursleiter. Getreu dem Motto „Wecke den Riesen“ sollen die VHS-MOOCs das enorme Potenzial von MOOCs im Bereich der Volkshochschulen aufzeigen und den Teilnehmern die vielversprechenden Möglichkeiten des Web-Lernens vor Augen führen.

Angesichts des enormen Booms, den das E-Learning bereits seit geraumer Zeit erlebt, erscheinen Massive Open Online Courses zeitgemäß. Diese liefern den Volkshochschulen das notwendige Rüstzeug für die Zukunft der Erwachsenenbildung. Kennzeichnend für die VHS-MOOCs ist die Tatsache, dass diese nicht als klassische Lehrveranstaltungen konzipiert sind, sondern stattdessen besonders großen Wert auf einen intensiven Austausch legen.

Auch, wenn sich die bislang angebotenen VHS-MOOCs in erster Linie an Menschen richten, die beruflich mit der VHS verbunden sind, haben diese gewissermaßen eine neue Ära an den Volkshochschulen eingeläutet. In den kommenden Jahren dürfte dieses Thema weiter an Bedeutung gewinnen, so dass auch Online-Angebote der VHS präsenter werden dürften.

Модификации VHS

  • VHS-C (VHS Compact) — 30-, 45- или 60-минутные кассеты уменьшенного размера. Впервые выпущены фирмой Panasonic для лёгких ручных видеокамер; кассеты VHS-C можно просматривать с помощью стандартного видеомагнитофона VHS, используя кассетный адаптер;
  • S-VHS (Super VHS) — представлен в 1987 г., отличается увеличенным разрешением за счёт применения металлопорошковой магнитной ленты. Видеомагнитофоны S-VHS могли воспроизводить в том числе стандартные кассеты VHS, но запись формата S-VHS не может быть воспроизведена обычным аппаратом VHS;
  • S-VHS-C — кассеты формата S-VHS уменьшенного размера, аналогичного VHS-C;
  • W-VHS — аналоговый формат для записи сигнала телевидения высокой чёткости (HDTV), представлен в 1994 году, несколько лет спустя проект был приостановлен.
  • D-VHS (Digital VHS) — цифровой формат для записи на обычной S-VHS-кассете. Предназначен для записи SDTV и HDTV, цифровых данных. Кассета вмещает до 50 Гб информации. Магнитофон пригоден для воспроизведения кассет предыдущих форматов;
  • D-9 — цифровой формат, созданный на базе D-VHS, добавлена поддержка цифровой звуковой дорожки и качества звука DAT, по качеству картинки приближен к профессиональному формату Digital Betacam;

E-Learning-Formate – Die verschiedenen Varianten im Bereich der Online-Kurse

Online-Kurse sind dank ihrer besonderen Lernform eine flexible Alternative zu klassischen Seminaren und Lehrgängen, die sich zuweilen schlecht mit Beruf und/oder Familie vereinbaren lassen. Das E-Learning schafft hier Abhilfe und greift im Rahmen der Wissensvermittlung auf elektronische und/oder digitale Medien zurück. Wer sich ausführlicher mit dem Onlinelernen befasst, erkennt dabei, dass E-Learning nicht gleich E-Learning ist. Nicht nur hinsichtlich der fachlichen Ausrichtung existiert in diesem Bereich eine riesige Auswahl, denn zugleich ist zwischen verschiedenen E-Learning-Formaten zu differenzieren.

Nachfolgend finden sich Informationen zu einigen der beliebtesten Varianten von Online-Kursen:

Virtuelle Lehre

Wenn es um die verschiedenen Varianten des E-Learnings geht, ist vielfach auch von der virtuellen Lehre die Rede. Dabei handelt es sich um einen Oberbegriff für Bildungsangebote, die auf Präsenzunterricht verzichten und stattdessen onlinebasiert daherkommen.

Blended Learning

Das Blended Learning gehört zu den absoluten Klassikern in Sachen Online-Lernen und setzt auf eine Kombination mit bewährtem Präsenzunterricht. Es handelt sich dann zwar um keinen reinen Online-Kurs, Methoden des E-Learnings kommen aber dennoch zum Einsatz und sorgen für ein integriertes Lernen.

Mooc

Auch Massen-Online-Kurse, sogenannte Massive Open Online Courses oder Moocs, dürfen in Zusammenhang mit den modernen Formen des E-Learnings ebenfalls nicht unerwähnt bleiben. Diese Onlinekurse werden vielfach kostenlos angeboten und punkten mit einem akademischen Niveau, indem sie von renommierten Universitäten für jedermann angeboten werden.

Welche Voraussetzungen gelten für Online-Kurse?

Ob und inwiefern eine bestimmte Vorbildung verlangt wird, lässt sich nicht pauschalisieren und variiert somit von Online-Kurs zu Online-Kurs. Dass man persönlich dem Fernlernen über das Internet gewachsen sein muss, steht allerdings außer Frage. Gleichzeitig müssen einige technische Voraussetzungen erfüllt werden, um die betreffenden E-Learning-Angebote nutzen zu können.

Ein PC oder auch ein Tablet sowie eine zuverlässige Internetverbindung sind hier das A und O. Je nach Online-Lehrgang können noch andere Bedingungen gestellt werden, die aber in der Kursbeschreibung nachzulesen sind. Häufig wird eine spezielle Software verlangt, die aber im Online-Kurs enthalten ist und durch den Anbieter zur Verfügung gestellt wird.

Wann bieten sich Online-Kurse als Alternativen zu VHS-Lehrgängen an?

Dass Online-Kurse in vielerlei Hinsicht punkten können, aber auch ihre Tücken haben, steht außer Frage und macht Interessierten die Entscheidung oftmals sehr schwer. Sie müssen unter anderem entscheiden, ob sie einen VHS-Kurs absolvieren oder doch lieber einen Online-Lehrgang in Angriff nehmen.

Online-Kurse kommen immer häufiger als Alternativen zu VHS-Kursen zum Einsatz. Die zeitliche und örtliche Unabhängigkeit, die riesige Kursauswahl sowie das multimediale Lernen sind hier zu nennen. All diejenigen, die familiär stark eingespannt sind, unregelmäßige Arbeitszeiten haben oder ein sehr spezielles Weiterbildungsvorhaben verfolgen, treffen somit oftmals mit einem Online-Kurs die bessere Wahl.

Wie anerkannt sind Online-Kurse?

Die Tatsache, dass Online-Kurse über das Internet und ohne Präsenz vor Ort absolviert werden, ruft bei vielen Menschen nach wie vor Skepsis hervor. Dementsprechend wird die Anerkennung oft kritisch gesehen. Zunächst sollte man darauf achten, dass der Kurs von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen ist.

Darüber hinaus kann man durchaus renommierte Zertifikate erlangen und teilweise sogar akademische Grade erwerben. Grundsätzlich ist es also möglich, anerkannte Abschlüsse online zu erlangen. Inwiefern dies konkret möglich ist, hängt aber natürlich vom jeweiligen Online-Kurs ab.

Запись звукового сопровождения

В оригинальном VHS запись звука производится так же, как в магнитофоне вдоль края магнитной ленты неподвижными магнитными головками. Из-за невысокой скорости ленты формат имеет низкое качество звукового сопровождения. Номинальный диапазон записываемых частот в режиме SP составляет 100—10000 Гц при записи сигнала стандарта 480i. Для европейского стандарта 576i с меньшей скоростью ленты эти параметры были ещё хуже, а в самом медленном режиме записи SLP верхняя частотная граница не превышает 4 кГц. Более дорогие модели видеомагнитофонов VHS позволяли записывать стереозвук на двух дорожках, а в профессиональных аппаратах была возможна раздельная запись двух каналов звука.

В 1984 году JVC дополнила формат записью частотно-модулированного стереозвука видеоголовками одновременно с видеосигналом. Технология получила название Hi-Fi Stereo и позволила увеличить частотный диапазон до 20—20000 Гц, а отношение сигнал/шум поднять с 42 до 70 децибел. При таком способе звукозаписи используется мультиплексирование, позволяющее поместить обе несущие левого и правого каналов звука в неиспользовавшийся промежуток между несущими яркости и цветности. В отличие от видеосигнала, позволяющего производить переключение между вращающимися видеоголовками во время импульсов гашения, звук непрерывен, что накладывает повышенные требования к точности механизма. Маскирование переключения головок должно быть более тщательным, чем в обычных аппаратах VHS, в противном случае в фонограмме может присутствовать низкочастотная помеха, совпадающая с полукадровой частотой.

Welche MOOC-Arten gibt es?

Dass MOOCs vielfach als Zukunft des E-Learnings bezeichnet werden und gegenwärtig einen regelrechten Boom erleben, ist angesichts der Vorzüge nicht verwunderlich. Um die richtige Wahl treffen zu können, sollten Interessenten allerdings auch ein wenig Hintergrundwissen sammeln und sich mit den verschiedenen Arten auseinandersetzen.

Es geht demnach nicht nur darum, welche Themen behandelt werden, sondern auch um die Art des Massive Open Online Course, denn diesbezüglich existieren durchaus Differenzen. Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen cMOOCs, xMOOCS und Blended MOOCs. Nachfolgend finden sich einige weiterführende Informationen zu den gängigen Arten.

cMOOC

Im Falle eines cMOOCs steht das vorangestellte c für connectivism. Dementsprechend wird hierbei besonders großer Wert auf die Vernetzung der Teilnehmer eines Massive Open Online Course gelegt. Die Lernenden und Lehrenden befinden sich so in einer ständigen Diskussion und tauschen sich permanent aus. Zunächst werden verschiedene Ressourcen, wie zum Beispiel Texte und Videos, bereitgestellt.

Anschließend können die Teilnehmer selbst aktiv werden, indem sie sich austauschen, miteinander diskutieren oder die Materialien ergänzen. Der Umfang der Beteiligung kann je nach Kurs und Teilnehmer variieren. Im Allgemeinen setzen cMOOCs auf die folgenden vier Beteiligungsstufen:

  • Orientieren
  • Ordnen
  • Beitragen
  • Teilen

xMOOC

Vielfach stößt man auch auf den einen oder anderen xMOOC und fragt sich, wofür das vorangestellte x steht. Die Antwort lautet „extension“. Betrachtet man den Ursprung der xMOOCs, wird recht schnell deutlich, wie dies zu verstehen ist. Als xMOOCs bezeichnen die Universitäten die Online-Varianten ihrer Kurse, so dass diese gewissermaßen als Erweiterung des allgemeinen Angebots in Erscheinung treten.

Festgelegte Themen und fixe Materialien machen einen solchen xMassive Open Online Course aus, der folglich bei der Kursgestaltung keine Mitwirkung der Lernenden vorsieht, wie dies bei anderen Varianten mitunter der Fall ist.

Blended MOOC

Sogenannte Blended MOOCs komplettieren die verschiedenen MOOC-Arten und zeichnen sich vor allem durch ergänzende Präsenzen aus. Der Kurs findet demnach nicht ausschließlich online statt, wodurch oftmals die Möglichkeit besteht, akademische Credit Points zu sammeln.

Рейтинг автора
5
Подборку подготовил
Максим Уваров
Наш эксперт
Написано статей
171
Ссылка на основную публикацию
Похожие публикации